top of page
  • seifenhandwerk

Nachschau (aller) erster Markttag & Seifenblasen-Rezept

Aktualisiert: 15. Okt. 2022



Vielen Dank an alle, die mich beim heurigen Marktfest in Hitzendorf an meinem aller ersten Markttag besucht haben. Es war mir eine Freude euch meine Seifen zu präsentieren. Auch wenn ich vorab ziemlich nervös war und meine Familie mit meiner "durchs Haus-Rennerei" genervt oder verwirrt habe - bin ich durchaus stolz auf das optische Ergebnis meiner Seifenpräsentation und den Verkauf. Danke für das Interesse an natürlichen Seifen. Schön, dass es viele Gleichgesinnte gibt.


Danke an alle Kinder und auch "großen Kinder", die mit Hingabe teilweise stundenlang (!) meine mitgebrachten "Riesen-Seifenblasen" ausprobierten.




Ich habe vielen das Rezept versprochen und halte somit mein Versprechen ein.


Ihr benötigt folgende Zutaten:


  • 1 g Guakernmehl

  • 2 g Backpulver

  • 1l kaltes Wasser

  • 50 ml Fairy ultra grün


Zubereitung ist ganz simpel:

Mischt die trockenen Zutaten zusammen und rührt sie vorsichtig (ohne Klumpen) in das kalte Wasser ein. Danach vorsichtig (ohne viel Schaum zu produzieren) das Spülmittel einrühren.



Am Besten lässt ihr die Flüssigkeit 2 Stunden stehen. Für Ungeduldige: Die Seifenblasen funktionieren auch sofort, jedoch lassen sich nach verstrichener Zeit deutlich größere und "haltbarere" Seifenblasen produzieren.


Es würde mich freuen wenn ihr ein Kommentar hinterlässt - wenn ihr das Rezept erprobt habt.


Die Anleitung bzw. Inspiration für selbst hergestellte Stäbe kommt ein anderes Mal.







85 Ansichten2 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

2 Comments


birgitkager
Nov 11, 2022

Vielen Dank fürs Seifenblasenrezept 🫧 dieses wird nächstes Jahr im Sommer bestimmt mal zur Anwendung kommen 😉

Like

birgitkager
Nov 11, 2022

Vielen Dank fürs Seifenblasenrezept 🫧 dieses wird nächstes Jahr im Sommer bestimmt mal zur Anwendung kommen 😉

Like
bottom of page